Neue Pflegefachkräfte starten ins Berufsleben

Neue Pflegefachkräfte starten ins Berufsleben

Erfolgreicher Abschluss am Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe am Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch

Am Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe am Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch haben Mitte März zwölf junge Pflegekräfte ihre Ausbildung mit einem Staatsexamen abgeschlossen. „Wir gratulieren allen frisch Examinierten und wünschen einen erfolgreichen Start in eine interessante, vielseitige und vor allem momentan herausfordernde Berufswelt mit besten Perspektiven“, betonte Ulrich Stirnadel, Leiter des Bildungszentrums, bei der Zeugnisübergabe. In drei aufregenden Jahren zwischen emotionalen Begegnungen und viel Lernstress hätten die jungen Menschen am Bildungszentrum des Ortenau Klinikums Achern-Oberkirch und an der Betriebsstelle Kehl des Ortenau Klinikums sowie bei vielen Kooperationspartnern alles gelernt, was eine Pflegekraft von heute an Wissen und Kenntnissen benötigt, so Stirnadel.

In der Ausbildung spiele neben der Patientenversorgung im stationären und ambulanten Pflegealltag auch das Miteinander eine zentrale Rolle. Jeder Auszubildende solle in den insgesamt 2.100 Stunden Theorie und den vielen Praxiseinsätzen auf verschiedenen Abteilungen in den kommunikativen Austausch kommen, so der Schulleiter. Die gegenseitige Motivation und das Füreinander-Dasein spielten in der gesamten Ausbildung bis hin zur schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfung und hoffentlich auch noch darüber hinaus eine enorme Rolle.

„Wir freuen uns sehr, zehn der Examinierten am Ortenau Klinikum zu übernehmen und somit zukünftig noch eng in Kontakt zu bleiben. Denn schließlich ist der Nachwuchs im eigenen Haus der beste Beweis für eine gelungene Arbeit und eine wertvolle Ressource für die stetigen Veränderungsprozesse in der Ausbildung“, sagte der Leiter des Bildungszentrums. Optimistisch blicke er dem nächsten Ausbildungskurs im Oktober - dann mit der neuen generalistischen Ausbildung zur „Pflegefachfrau /-fachmann“ - entgegen. Stirnadel dankte allen an der Ausbildung beteiligten Kollegen der verschiedenen Abteilungen für die gute Betreuung und sprach insbesondere Kursleiterin Ute Braun seinen Dank aus.

Die Abschlussprüfung haben bestanden: Alina Burgert, Gizem Celebi, Sindy Drochner, Jessica Geisert, Emilie Hiltscher, Sarah Ihde, Prabha Lama, Mariam Maliva, Tatjana Much, Carsten Scholz, Sarah Stephan.

Zur Übersicht

Kontakt Klinikum Lahr

Ortenau Klinikum Lahr
Klostenstr. 19
77933 Lahr


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim