Vortrag: "Moderne, multidiziplinäre Therapie bei Lungenkrebs"

Vortrag: "Moderne, multidiziplinäre Therapie bei Lungenkrebs"

Über die "Moderne, multidiziplinäre Therapie bei Lungenkrebs" informieren Ärzte des Ortenau Klinikums und des Ambulanten Therapiezentrums für Hämatologie und Onkologie Offenburg mit einem gemeinsamen Vortrag am Donnerstag, den 27. April um 18 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg, Betriebsstelle St. Josefsklinik. Das Lungenkarzinom ist einer der häufigsten Tumorerkrankungen. Viele Menschen sind von dieser Erkrankung betroffen. Die Behandlungen sind vielfältig und erfordern häufig eine enge Zusammenarbeit zwischen Chirurgie, Strahlentherapie und Onkologie. Zugleich entwickeln sich die Therapiemöglichkeiten stetig weiter, so dass die Patienten immer besser behandelt werden können. Mit ihrem Vortrag möchten die Referenten Dr. Caroline Schock vom Ambulanten Therapiezentrum für Hämatologie & Onkologie Offenburg, sowie Professor Dr. Felix Momm und Dr. Dominik Müller-Arnecke vom Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl einen Einblick in die verschiedenen Therapieoptionen geben. Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden für den Neubau der Kinderklinik Ortenau in Offenburg sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zur Übersicht

Kontakt Klinikum Lahr

Ortenau Klinikum Lahr
Klostenstr. 19
77933 Lahr


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim