Eingeschränkte Parkmöglichkeiten an St. Josefsklinik

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten an St. Josefsklinik

Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach saniert Parkdeck der Betriebsstelle St. Josefsklinik

Offenburg, 30. März 2016 – Mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten müssen Patienten und Besucher ab dem 2. April an der Betriebsstelle St. Josefsklinik des Ortenau Klinikums in Offenburg rechnen. Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten am Parkdeck der Klinik in der Weingartenstraße, die voraussichtlich bis zum 6. Mai 2016 dauern. In dieser Zeit muss das Parkdeck komplett geschlossen werden. Ausreichend Ausweichparkplätze stehen in der Nähe zum Klinikgelände beim Weingarten-Friedhof in Form von 3-Stunden-Parkplätzen zur Verfügung. Etwas weiter entfernt bestehen weitere Parkmöglichkeiten neben und gegenüber der Weingartenkirche in Zell-Weierbach. Weiterhin genutzt werden kann auch der zwischen der St. Josefsklinik und dem Weingarten-Friedhof gelegene Parkplatz. Wegen der Parkdeck-Sanierung muss hier jedoch mit einem höheren Parkaufkommen gerechnet werden. Die Klinik bittet Patienten und Besucher deshalb, die Ausweichparkplätze zu nutzen und mehr Zeit für die Anreise sowie das Parken einzuplanen. Für ihre Mitarbeiter hat die Klinik an der Reblandhalle in Fessenbach Ausweichparkplätze vorgesehen und wegen der weiteren Entfernung zum Beginn und Ende der Dienstzeiten einen Shuttleservice eingerichtet. Außerdem rät die Klinik dazu, möglichst die öffentliche Busanbindung zu nutzen.

Zur Übersicht

Kontakt Klinikum Lahr

Ortenau Klinikum Lahr
Klostenstr. 19
77933 Lahr


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim